Hallo Gast, Sie können sich registrieren oder einloggen
 

Artikeltexte auf dem Artikelportal veröffentlichen

Nachrichten, freie Meinungen, Berichte, Infos und Meinungen als Artikeltext aus unserer Gesellschaft von freien Redakteuren
» Startseite Artikel / Artikel lesen  
Dienstleistung Service 18.11.2013 12:19

Mit Sorgfalt, Diskretion und 4-Augen-Prinzip zum Erfolg: „Wort für Wort“ feiert 20. Geburtstag.

(Artikel mit 1 Seite)
Kölner Werbelektorat und Übersetzungs-Service bietet einen professionellen Service rund ums Wort

Kölner Werbelektorat und Übersetzungs-Service bietet einen professionellen Service rund ums Wort

Seit 20 Jahren unterstützen Firmengründerin Siw Edelmann und ihr erfahrenes Team namhafte Werbe- und Presseagenturen sowie nationale und internationale Unternehmen nahezu aller Branchen und Größen mit ihrem zuverlässigen Service rund ums Wort.

Die Anfänge lagen 1993 in einer umgebauten Doppelgarage in Köln-Bayenthal. „Ich war vorher Texterin in einer Werbeagentur und vermisste dort eine Instanz, die vor der Veröffentlichung von Informations- und Werbemitteln verbindlich sagte, was wie geschrieben werden muss“, so die Unternehmerin. „Denn schon ein kleiner Tippfehler kann – wenn er von Agentur oder Kunde übersehen wird – teure Auswirkungen haben.“ Also baute sie mithilfe von Lektoren – allesamt studierte Germanistinnen – kurzerhand ein Korrektorat und Lektorat auf; Text- und Übersetzungsleistungen komplettierten das Angebot.

Die neuartigen Dienstleistungen wurden gut angenommen, der Kundenstamm wuchs schnell und die Garage wurde zu klein. „Wort für Wort“ bezog deshalb 1995 die Räume einer ehemaligen Druckerei in der Maternusstraße im Herzen der Kölner Südstadt.

„Unser Leistungsspektrum umfasst heute Werbe- und Pressetext, deutsches und fremdsprachiges Lektorat, werbliche Fachübersetzungen in alle Sprachen dieser Welt sowie Fremdsprachensatz. Für besonders eilige Aufträge bieten wir auch einen Eil- und Wochenend-Service an“, so Geschäftsführerin Siw Edelmann.

Und seitdem sich viele nach mehreren Rechtschreibreformen gründlich verunsichert fühlen, runden praxisorientierte Rechtschreib- und Text-Schulungen den Service ab.

Die Palette der von „Wort für Wort“ lektorierten und übersetzten Objekte ist sehr breit und umfasst alles, was in gedruckter oder elektronischer Form veröffentlicht wird. Sie reicht von Geschäftsberichten über Verkaufsfolder, Image- und Produktbroschüren, Anzeigenkampagnen, Mitarbeiterzeitungen und Kundenmagazine bis hin zu Websites und Untertitelungen in Fernsehshows.

Um jederzeit den höchstmöglichen Qualitätsstandard garantieren zu können, werden die Kundentexte bei „Wort für Wort“ ausschließlich von erfahrenen Germanisten geprüft, jeder Text zudem nacheinander von zwei Lektoren (4-Augen-Prinzip). Die Lesezeit der Lektoren ist auf 6 Stunden pro Tag begrenzt.

Übersetzungen und werbliche Textadaptionen werden von qualifizierten Muttersprachlern und Werbetextern erstellt und anschließend durch einen weiteren Übersetzer geprüft. So ist gewährleistet, dass jeder Text auch in der Zielsprache seinen ursprünglichen Sinn behält. Darüber hinaus werden für Stammkunden sowohl im Bereich Lektorat als auch bei den Übersetzungen Terminologielisten geführt, damit das Wording stets einheitlich ist.

Und wer gehört zum Kundenstamm des Wort-Dienstleisters in der Kölner Südstadt? „Das bleibt unser Geheimnis“, sagt Siw Edelmann, „denn auf unsere Diskretion können sich unsere Kunden zu 100 Prozent verlassen!“ Immerhin ist zu erfahren, dass unter den zahlreichen Kunden sehr viele bedeutende Unternehmen der europäischen Wirtschaft zu finden sind.

Drucken | Artikel wurde 894 mal aufgerufen


Artikel als Bookmark speichern bei ...
Ähnliche Artikel
# Artikeltitel Arikeldatum
1. Ein OUTLET FÜR INSIDER? 07.08.2010 17:06
2. „Wort für Wort“ ist volljährig! 25.07.2011 12:38
 
Impressum | Datenschutzhinweise | Nutzungsregeln/AGB