Hallo Gast, Sie können sich registrieren oder einloggen
 

Artikeltexte auf dem Artikelportal veröffentlichen

Nachrichten, freie Meinungen, Berichte, Infos und Meinungen als Artikeltext aus unserer Gesellschaft von freien Redakteuren
» Startseite Artikel / Artikel lesen  
Reisen und Touristik 20.04.2008 11:10

Kulinarisches in der Türkei und Erlebnisse in Instanbul

(Artikel mit 1 Seite)
Wie ist das Essen in der Türkei? Und wo kann man als Tourist in Istanbul so hingehen? Im Allgemeinen ist die Türkische Küche ein kuliarisches Erlebnis. Geht man außerhalb der Touristenhotels in der Türkei bei den einheimischen Essen wird man von leckenen Speisen überrascht. Ist man in der Hauptstadt Istanbul unterwegs gibt es viele interessante Dinge die man nicht verpassen sollte!

Essen und Alkohol in der Türkei - Bootsfahrt und spazieren gehen in Istanbul

Kulinarisches Erlebnis in Istanbul
Das Angebot an Restaurant uns Essen ist sehr vielfältig und auch sehr lecker. Man findet viel Varianten von Döner und andere Fleischspieße oder Mahlzeiten. Für ein gutes Essen zahlt man in Istanbul ungefähr 5 bis 10 Türkische Lira pro Person.
Für manchen Deutschen mag vielleicht im ersten Moment das ein oder andere Restaurante etwas unhygienisch erscheinen, aber der Schein trügt oft. Zumindest gibt es nicht so viele Touristen die während einer Reise in die Türkei an Verdauungsproblemen zu leiden habe, da sieht es bei Ägyptenreisen viel anderes aus. Die Speisen in der Türkei und Istanbul sind sehr gut zubereitet und auch das Fleisch ist in guter Qualität.
Wenn man in den kleinen Straßen spazieren geht, wird man schon vor dem Restaurant angesprochen und zum essen eingeladen. Dabei hat man die Qual der Wahl, denn das Angebot ist riesig und man kann sich kaum entscheiden wo man essen möchte.

Alkohol und Bier in Istanbul
Alkohol und Bier wird allerdings in den meisten Restaurants erst ab 14 Uhr ausgeschenkt. Man kann auch nicht an jedem Kiosk Alkohol oder Bier kaufen. Da es aber eine Menge von kleinen Läden gibt, die Getränke verkaufen findet man auch schnell einen Laden um Bier oder anderen Alkohol zu kaufen. Selbstverständlich sollte man sich das traditionelle Schnapsgetränk Raki nicht entgehen lassen.

Eine Bootsfahrt auf dem Bosporus
Wenn man aus Tourist in der Hauptstadt der Türkei - Istanbul unterwegs ist sollte man unbedingt eine Bootsfahrt auf dem Bosporus unternehmen. Die so genannten Stadtdampfer verbinden die wichtigsten Statteile von Istanbul und verkehren regelmäßig und verbinden wie ein Linienbus die einzelnen Stadtteile. Auf den Booten werden Brezeln und Türkischer Tee angeboten. Die Münzen werde Jeton genannt und kosten zwischen 1 bis 2 Türkische Lira, das sind ungefähr 0,50 Cent bis 1 Euro. Eine gute Abfahrtmöglichkeit bietet der Hafen in Sirkeci

Spazieren gehen im Instabul
Der große Stadtpark bei Sirkeci lädt einheimische und Touristen zum spazieren ein. Man findet hier wunderschöne Tulpen und Blumen Beete die den Park verschönern. Man kann hier schöne Fotos machen oder einfach auf der Wiese sitzen. In der Mitte von dem Stadtpark in Istanbul findet man den große Palast Topkapi Sarayi und auch ein paar Kaffees zum ausruhen und Tee trinken. Wenn man den Park bis zum Ende durchläuft hat man einen traumhaften Ausblick auf dem Bosporus und die schöne Brücke. Das ist ein ideales Panorama um schöne Urlaubsfotos zu machen.


Lesen Sie hierzu auch:
Flughafen Transfer Istanbul - Bus, Taxi oder Metro ?

Unabhängiger Erlebnisbericht vom Hotel Askoc in Istanbul

Kommentieren (0) | Drucken | Artikel wurde 3751 mal aufgerufen


Artikel als Bookmark speichern bei ...
Ähnliche Artikel
# Artikeltitel Arikeldatum
1. Mit der Familie günstig Urlaub machen in der Türkei 04.03.2010 17:11
2. Unold 8100 Samowar 06.08.2010 18:13
3. Und schon wieder wird man ein Jahr älter 24.05.2011 09:43
 
Impressum | Datenschutzhinweise | Nutzungsregeln/AGB