Hallo Gast, Sie können sich registrieren oder einloggen
 

Artikeltexte auf dem Artikelportal veröffentlichen

Nachrichten, freie Meinungen, Berichte, Infos und Meinungen als Artikeltext aus unserer Gesellschaft von freien Redakteuren
» Startseite Artikel / Artikel lesen  
Haus und Garten 27.04.2018 11:05

Die erfolgreiche Suche nach einer Immobilie

(Artikel mit 1 Seite)
Wenn Sie auf der Suche nach einer Immobilie sind kann ein Immobilienmakler helfen! Erfahren Sie welche Vorteile Ihnen ein Immobilienmakler bietet.

Genießen Sie die Vorteile eines Immobilienmaklers

Eine neue Immobilie zu finden, kann eine Herausforderung sein, die viel Zeit und Nerven kostet. Dies gilt für die Suche nach einer privaten Immobilie ebenso wie für Gewerbeimmobilien. Besonders herausfordernd wird diese Suche, wenn sich die Immobilie in einer großen Stadt wie Berlin befinden soll, wo der Immobilienmarkt sehr gesättigt ist. Helfen kann dabei ein Immobilienmakler in Berlin, der viele Arbeitsschritte übernimmt und unter anderem eine geeignete Vorauswahl treffen kann.

Aufgaben eines Immobilienmaklers

Ein Immobilienmakler vermittelt zwischen Verkäufern und Käufern von Immobilien, aber auch zwischen Mietern und Vermietern. Immobilienmakler haben in der Regel einen breitgefächerten Pool aus Kunden, sodass die Wahrscheinlichkeit besonders groß ist, dass eine passende Immobilie in kurzer Zeit gefunden wird. Makler bieten den Vorteil, dass sie in der Regel auf einen Bereich spezialisiert sind und in diesem eine hohe Expertise aufweisen können.
Ein Makler unterstützt bei der Suche zunächst durch eine Auswahl. Der Kunde kann hierbei exakt angeben, welche Wünsche er hat und welches Budget zur Verfügung steht. Anhand dieser Angaben stellt der Immobilienmakler eine Auswahl an Objekten zusammen. Die Objekte, die für den Kunden von Interesse sind, werden dann umgehend besichtigt. Die Besichtigungen werden in der Regel vom Makler durchgeführt, teilweise übernimmt diese aber auch der Eigentümer. Mithilfe des Maklers ist es zumeist möglich, mehrere geeignete Objekte in kurzer Zeit zu besichtigen und so eine schnelle Entscheidung zu treffen. Auch werden die Besichtigungen besser koordiniert, als wenn jeder Verkäufer/ Vermieter einzeln kontaktiert werden muss. Immobilienmakler bieten in der Regel einen deutlich schnelleren Vertragsabschluss und sind daher, gerade wenn Eile geboten ist, eine gute Wahl. Außerdem ersparen sie ihren Kunden Zeit und Arbeit beim Finden der Immobilien. Ungeeignete Objekte werden von Beginn an aussortiert und der Kunde muss sich nur auf die Auswahl selbst konzentrieren und überlässt alle weiteren Aufgaben und Arbeitsschritte dem kundigen Fachmann. Auch bei Fragen zu rechtlichen Belangen hilft ein Immobilienmakler schnell und kompetent weiter.

Maklerprovision bei einem Vertragsabschluss

Bei einem Vertragsabschluss wird eine Provision fällig. Diese wird anhand der Höhe der Miete oder des Verkaufs bestimmt. Wer die Provision trägt, hängt von den Bestimmungen im Land ab. Häufig wird diese von demjenigen getragen, der den Makler nicht beauftragt hat. Bei einem Häuserverkauf wird die Provision in der Regel vom Käufer getragen. Diese Kosten werden erst beim Vertragsabschluss fällig und sind direkt an das Maklerbüro oder den Makler zu zahlen.

Drucken | Artikel wurde 228 mal aufgerufen


Artikel als Bookmark speichern bei ...
 
Impressum | Datenschutzhinweise | Nutzungsregeln/AGB