Hallo Gast, Sie können sich registrieren oder einloggen
 

Artikeltexte auf dem Artikelportal veröffentlichen

Nachrichten, freie Meinungen, Berichte, Infos und Meinungen als Artikeltext aus unserer Gesellschaft von freien Redakteuren
» Startseite Artikel / Artikel lesen  
Industrie und Handel 19.06.2011 13:56

Personalleasing bietet Arbeitgebern, jedoch auch Arbeitnehmern zahlreiche Vorteile

(Artikel mit 1 Seite)
Unter Personallogistik versteht man das Verleihen eines Arbeitgebers, des Verleihers, von seinem Mitarbeiter, dem Leiharbeiter, an eine dritte Partei, den Entleiher, der diesen befristet oder zeitlich ungebunden beschäftigt. Zeitarbeit Deutschland hat sich im Zuge der vergangenen Jahre zu einem populären Angestellten- und Personalmodell unter den Betrieben entwickelt. Doch auch Angestellte können von Zeitarbeit profitieren, denn sie lernen die vielfältigsten Industriebranchen und Tätigkeitsfelder kennen, haben zudem die Chance, ihre Talente und ihre beruflichen Interessengebiete genauer zu definieren. Die Registrierung über die meisten Zeitarbeitsfirmen in Deutschland erfolgt überaus unbürokratisch und einfach: Nach einer kurzen Wartezeit finden die beauftragten Personalvermittler schnell eine erste Stelle, die zu dem Suchenden passen könnte. Stellenangebote gibt es aufgrund der hohen Bekanntheit der Personaldienstleistung in großer Menge. Ein gewöhnlicher Prozess von der Bewerbung bis

Personalleasing bietet Arbeitgebern, jedoch auch Arbeitnehmern zahlreiche Vorteile

Unter Personallogistik versteht man das Verleihen eines Arbeitgebers, des Verleihers, von seinem Mitarbeiter, dem Leiharbeiter, an eine dritte Partei, den Entleiher, der diesen befristet oder zeitlich ungebunden beschäftigt. Zeitarbeit Deutschland hat sich im Zuge der vergangenen Jahre zu einem populären Angestellten- und Personalmodell unter den Betrieben entwickelt. Doch auch Angestellte können von Zeitarbeit profitieren, denn sie lernen die vielfältigsten Industriebranchen und Tätigkeitsfelder kennen, haben zudem die Chance, ihre Talente und ihre beruflichen Interessengebiete genauer zu definieren. Die Registrierung über die meisten Zeitarbeitsfirmen in Deutschland erfolgt überaus unbürokratisch und einfach: Nach einer kurzen Wartezeit finden die beauftragten Personalvermittler schnell eine erste Stelle, die zu dem Suchenden passen könnte. Stellenangebote gibt es aufgrund der hohen Bekanntheit der Personaldienstleistung in großer Menge. Ein gewöhnlicher Prozess von der Bewerbung bis zur befristeten Anstellung sieht so aus, dass zu Beginn ein Leiharbeitsunternehmen über die Jobagentur oder dank Eigeninitiative ausgesucht und diesem dann der Lebenslauf zugeschickt wird. Das verleihende Unternehmen verhandelt derweil mit potentiellen Unternehmen und generiert durch gutes Verhandlungsgeschick in Hinsicht auf die Entlohnung ihren Ertrag. Die Person, die in Zeitarbeit tritt, erhält ein Einkommen über den Zeitarbeitsvertrieb hinaus und bestimmt deshalb eigenständig, ob er oder sie mit dem angebotenen Stundenlohn, welcher ausgehandelt wurde, einverstanden ist. Der wichtigste Vorteil für das entleihende Unternehmen liegt darin, dass man, gegensätzlich zu einem Auftraggeber, durch die Zeitarbeit eine Weisungsbefugnis gegenüber dem entliehenen Angestellten des Personaldienstleisters erhält. Diese Art der Anstellung gilt auch als so beliebt, weil der Arbeitgeber immer nur an zeitlich festgelegte Arbeitsverträge gebunden ist und daher in wirtschaftlich schlechteren Zeiten ohne große Komplikationen dem Zeitarbeiter kündigen kann. Dies ist ferner der Hauptvorteil zur der Teilzeitarbeit, wo Mitarbeiter einer Firma eine minimierte Arbeitszeit haben, beispielsweise in der Elternzeit. Sie sind in Bezug auf das Arbeitsverhältnis Vollzeitarbeitnehmern gleichgestellt, können daher nicht so leicht eine Kündigung vorgesetzt bekommen.

Drucken | Artikel wurde 1683 mal aufgerufen

Artikel als Bookmark speichern bei ...
Ähnliche Artikel
# Artikeltitel Arikeldatum
1. Der Flughafen in Sharm el Sheik 28.11.2007 19:01
2. Zeitarbeit bietet weiterhin neuartige Chancen 19.06.2011 13:54
 
Impressum | Datenschutzhinweise | Nutzungsregeln/AGB